Pflegetips für Ihre Perlen

Um die Schönheit und Ausstrahlung Ihrer Perlen zu erhalten, empfehle ich Ihnen folgende Pflegehinweise:

 

Parfum, Kosmetika und auch natürliche Transpiration (z. Bsp. beim Sport oder wärend des Schlafes) greifen durch ihre säurehaltigen Substanzen die Perle an. Bei sportlichen Tätigkeiten und der Körperpflege sollten die Perlen stets in einem Etui aufbewahrt werden.

 

Wischen Sie die Perlen nach dem Tragen mit einem weichen Tuch ab, um die Schönheit und das Lüster der Perle zu bewahren.

 

Die Oberfläche der Perlen kann durch rauhe Gegenstände (z. Bsp. andere Schmuckstücke) beschädigt werden. Am Besten aufgehoben sind Ihre Perlen in einem Samt- oder Seidenetui.

 

Auch der Faden Ihrer Perlenkette nützt sich im Laufe der Zeit ab und wird durch Kosmetika und Transpiration geschwächt. Lassen Sie darum Ihre Kette regelmäßig überprüfen und gegebenfalls neu fädeln.

Bei Bedarf werden die Perlen in einem schonenden Bad gereinigt.

 

Gerne übernehme ich diese Arbeit für Sie!

 

Das Ergebnis lässt nicht nur Ihre Perlen wieder strahlen!